Neues BMBF-Projekt zur Förderung digital gestützter interdisziplinärer Kommunikation und Kooperation im Bauingenieurstudium gestartet

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Das Projekt KoLiBRI (Kooperieren Lernen im Bauingenieursstudium anhand digitaler 3D-Repräsentation von komplexen Informationen) ist am 01.11.2019 gestartet. Unter der Leitung von Prof. Dr. Nikol Rummel und Dr. Julia Eberle vom Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie wird der Lehrstuhl IMTM zusammen mit Prof. Dr. Markus König vom Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen ein prototypisches digitales Fachkonzept entwickeln,… Read more »

Neue Hardware für Abschlussarbeiten im Bereich Virtual Reality

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Wann nehmen wir Dinge mit den Augen wahr oder wann überblicken wir sie nur ganz kurz? Woran erkennen wir, ob unsere Arbeitsumgebung zu ablenkend ist? Um diese und ähnliche Fragen zu beantworten, wird in Forschung und Praxis Eyetracking angewendet. Eyetracking ist eine Methode, die es erlaubt Augenbewegungen aufzuzeichnen und somit den Blickverlauf von Menschen nachvollziehbar… Read more »

Lehrstuhl IMTM mit 3 Beiträgen auf der „Mensch und Computer 2019“ in Hamburg

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Vom 08.09. bis 11.09.19 fand in den Räumlichkeiten der Universität Hamburg die Konferenz „Mensch und Computer 2019“ statt. Neben Kurzbeiträgen/Postern von Felix Thewes („Validating a Sociotechnical Heuristic Evaluation Method“) und Markus Jelonek („Aufmerksamkeit am Unfallort Baustelle: Virtual Reality Testumgebung mit taktilen Warnungen für Verhaltenstests in Gefahrensituationen“) war der Lehrstuhl noch mit einem Doktorandenworkshop-Beitrag von Christopher… Read more »

Studienstart am IAW steht bevor – hohes Interesse weckt Vorfreude

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Das Institut für Arbeitswissenschaft (IAW) freut sich über 18 Studienanfänger, die im berufsbegleitenden Weiterbildungsmaster „Organizational Management“ zum Wintersemester ihr Studium aufnehmen. Damit verzeichnet das IAW für das Jahr 2019 insgesamt 24 Neueinschreibungen. Für alle Studienanfänger gibt es am 2. Oktober eine Begrüßung. Im Verlauf des Tages finden auch zahlreiche Moduleinführungen statt, zu der alle Studierenden des IAW… Read more »

Praxiswoche „Kommunikation und Wissensaustausch in Unternehmen“ bei der Stadt Gelsenkirchen

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Die Praxiswoche zum Modul Kommunikation und Wissensaustausch in Unternehmen fand vergangene Woche erfolgreich bei der Stadt Gelsenkirchen statt. Die Studierenden hatten dabei die Aufgabe eine Kommunikationsstrategie für das Projekt „Die vernetzte Stadt“ zu entwickeln sowie Konzepte bezüglich Wissens- und Projektmanagement zu erstellen. Dafür haben die Studierenden sieben Experteninterviews mit Mitarbeitenden der Stadt Gelsenkirchen geführt, den… Read more »

Ausfall und Ersatzangebot MMI-Vorlesung WiSe 19/20

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Im Wintersemester 2019/20 kann die Vorlesung „Mensch-Maschine Interaktion“ nicht von Prof. Herrmann angeboten werden. Er hat mit Prof. Schneegaß an der Universität Duisburg-Essen (Campus Essen) vereinbart, dass die dort durchgeführte Veranstaltung Human-Computer Interaction ersatzweise von maximal 14 Studierenden wahrgenommen werden kann: [1] https://www.hci.wiwi.uni-due.de/aktuelles/einzelansicht/vorlesungen-ws-20192019893/ [2] https://campus.uni-due.de/lsf/rds?state=verpublish&status=init&vmfile=no&publishid=327279&moduleCall=webInfo&publishConfFile=webInfo&publishSubDir=veranstaltung Die Anmeldung kann bis zum 20. September 2019 erfolgen. Die… Read more »

Vorstellung des Beitrags zum Zusammenspiel von „Intervention und End-User Development“

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Auf dem 7th International Symposium on End-User Development haben Thomas Herrmann und Christopher Lentzsch ihren Beitrag zum Zusammenspiel von End-User Development und Intervention vorgestellt. Sie stellten dabei an anhand einer Analyse von Smart-Home-Szenarien dar, wie mit „intervening interaction“, also bereits beim Systemdesign bedachten Interventionsmöglichkeiten, den Herausforderungen und Gefahren in Smart-Home-Szenarien begegnet werden kann. Sie machten… Read more »

Datenschutzklausur im Sommersemester

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

  Die Nachschreibe-Klausur für Datenschutz wird am 18.7.2019 um 13 Uhr im HGA 30 stattfinden (Dauer: 90 Minuten). Es sind keine Hilfsmittel zugelassen.

Jahresrückblick des Lehrstuhls Informations- und Technikmanagement

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Vom 25. -.26.06.2019 traf sich der Lehrstuhl Informations- und Technikmanagement in Schwerte um das letzte Jahr zu resümieren. Zwei Tage lang wurden die aktuellen und vergangenen Schwerpunkte diskutiert und strategische Ziele für die Zukunft gesetzt. Bei der Präsentation von Workshop-Ergebnissen zur Meinungsbildung und Auslotung von Potentialen für Lehre und Forschung konnten wir Gerhard Fischer begrüßen…. Read more »

Alumni-Treffen des Lehrstuhls Informations- und Technikmanagement

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Am 28.06.19 folgten viele ehemalige Mitarbeiter der Einladung von Prof. Thomas Herrmann und fanden sich zum Alumni-Treffen im Moderationslabor ein. Neben dem Austausch über aktuelle Arbeitsschwerpunkte wurden in gemütlicher Runde alte Bekanntschaften aufgefrischt und neue geschlossen.      

Workshop STPIS auf der ECIS 2019: Beitrag zum soziotechnischen Design von Informationssystemen in der häuslichen Intensivpflege

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Auf dem 5th International Workshop on Socio-Technical Perspective in IS development (STPIS’19) auf der diesjährigen ECIS 2019 in Stockholm haben Markus Jelonek und Thomas Herrmann einen Beitrag zum Design soziotechnischer Informationssysteme im Bereich der häuslichen Intensivpflege vorgestellt. In dem Beitrag werden die Besonderheiten, Ähnlichkeiten und Herausforderungen in der häuslichen Intensivpflege zu anderen Bereichen des Gesundheitswesens… Read more »

Projekt DigiRAB: Baustellenbegehung und Besprechung sicherheitsrelevanter Punkte im Bauprozess in Frankfurt

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Wie lassen sich über eine technologisch unterstützte Planung Arbeitsunfälle auf Baustellen verhindern? Dieser Frage wird im Forschungsprojekt DigiRAB nachgegangen. Am Freitag 3.5. waren dafür vom IMTM Prof. Thomas Herrmann, Eileen Fiala und Markus Jelonek zu Gast bei der Züblin Direktion Mitte und sprachen mit den Fachkräften für Arbeitssicherheit Edgar Glasner und Andreas Dreissigacker über relevante… Read more »

Exkursion des Lehrstuhls Information- und Technikmanagement zum Thema: Produktion und Digitalisierung

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Das Team vom Lehrstuhl IMTM ist zurück von seiner Exkursion nach Bremen. Zum Thema Produktion und Digitalisierung stand ein interessanter Besuch der Airbus-Werke in Bremen an. Ein Besuch des Klimahauses in Bremerhaven mit Blick hinter die technischen Kulissen rundete das Programm ab und wir konnten viele neue Einblicke gewinnen.        

Beitrag zum Zusammenspiel von Intervention und EUD bei der IS-EUD 2019

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeiten.

Bei der diesjährigen International Symposium on End-User Development ist der Lehrstuhl Informations- und Technikmanagement mit einem Beitrag zum Zusammenspiel von Intervention und End-User-Development vertreten. Die Autoren stellen dabei am Beispiel von Smart-Home-Settings vor, wie sich Interventionen und End-User-Development ergänzen, welche Unterschiede es gibt und wie das Zusammenspiel der beiden Konzepte gestaltet werden kann. Daraus leiten… Read more »