Posted by & filed under IMTM-News.

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

In der aktuellen Ausgabe 02/18 der Fachzeitschrift für Intensiv-, Anästhesie- und OP-Pflege „PflegenIntensiv“ ist der Artikel „Smarte Brillen für die Pflege“ im Kontext des Projektes „Pflegebrille“ erschienen. Im besagten Artikel gehen die Autoren Michael Prilla, Heinrich Recken und Michael Ksoll auf die Potentiale von sog. „Augmented Reality“-Datenbrillen in der (Intensiv-)Pflege ein und erörtern mögliche Anwedungsfelder und -szenarien zur Unterstützung Pflegender. Darüber hinaus werden zusammenfassend vorläufige Ergebnisse sowie das weitere Vorgehen im Projekt skizziert. Bei Interesse am Artikel kann die besagte Ausgabe hier über den herausgebenden Verlag kostenpflichtig erworben werden.

-->