Veröffentlicht: von & gespeichert unter Ehemalige Mitarbeiter_innen.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Isabel Schaller
Dipl.-Ing.

Forschungsschwerpunkte

  • Kreativität und Neue Medien
  • Computer Supported Collaborative Learning (CSCL)
  • Projektmanagement in der Informatik

Forschungsprojekte

  • BMBF – Projekt: „Barometer zur Förderung des Kreativitätspotenzials in Unternehmen“
  • BMBF – Projekt: „DaVinci – Gestaltung kreativitätsförderlicher Lehr-/Lernkulturen an Hochschulen“

Berufliche Tätigkeiten an der Universität/Hochschule

  • 07/2006 – heute:
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl Informations- und Technikmangement (IMTM) am Institut für Arbeitswissenschaft (IAW), Prof. Dr.-Ing. Thomas Herrmann.
  • 04/2002 – 09/2006:
    Lehrkraft für besondere Aufgaben (LfbA) an der Hochschule Bremerhaven im Fachbereich 2, Studiengang Informatik / Wirtschaftsinformatik

    • Lehre (12 SWS) im Studienschwerpunkt Medieninformatik
    • Mitarbeit an der Entwicklung und Aufbau eines neuen Bachelor- und Masterstudiengangs
    • Mitglied in Berufungskommissionen
    • Betreuung von Diplom- und Bachelorarbeiten
  • 10/2003 – 03/2005:
    Lehrauftrag an der Universität Bremen im Fachbereich Informatik, Verbundstudiengang Digitale Medien

Lehrveranstaltungen

  • 10/2006 – heute:
    Modul Projektmanagement, Weiterbildungsstudium „Master of Organizational Management (MoM) am IMTM/IAW.
  • 04/2002 – 09/2006:
    Vorlesungen:

    • Media-Engineering (4SWS, Universität Bremen, FB Informatik, Studiengang Digitale Medien)
    • eBusiness und eCommerce (4 SWS, Hochschule Bremerhaven, FB 2, Studiengang Informatik, Schwerpunkt Medieninformatik)
    • Medienökonomie (Gastvorlesung, FB Elektrotechnik und Informatik, Hochschule Bremen)
    • Einführung in die Medieninformatik (4 SWS, Hochschule Bremerhaven, FB 2, Studiengang Informatik, Schwerpunkt Medieninformatik)
    • Software-Qualitätsmanagement (2 SWS, Hochschule Bremerhaven, FB 2, Studiengang Informatik/Wirtschaftsinformatik)
    • Internet-Grundlagen (4 SWS, Hochschule Bremerhaven, FB 2, Studiengang Informatik/Wirtschaftsinformatik)
    • Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten (2 SWS, Hochschule Bremerhaven, FB 2, Studiengang Digitale Medien)

    Seminare:

    • Kommunikation/Präsentation/Beratung (Vermittlung von Schlüsselqualifkationen für angehende Diplom-Informatiker; mehrtägiges Blockseminar, gemeinsam mit Prof. Dr. Dieter Viefhues-Veensma, Hochschule Bremerhaven, FB 2, Studiengang Informatik/Wirtschaftsinformatik)

    Projekte:

    • 10/2002 – 09/2003:
      „Multimediatechnik für Anfänger“ – eine interaktive Informations- und Lern-CD für Erstsemestler (Studienprojekt, Hochschule Bremerhaven, FB 2, Studiengang Informatik, Schwerpunkt Medieninformatik)
    • 10/2003 – 09/2004:
      „Projects Reloaded“- Design und Entwicklung einer Lern- und Arbeitsplattform für das Management studentischer Projekte im Informatikstudium, Teil 1 (Studienprojekt, Hochschule Bremerhaven, FB 2, Studiengang Informatik, Schwerpunkt Medieninformatik)
    • 10/2004 – 09/2005:
      „Projects Revolutions“- Design und Entwicklung einer Lern- und Arbeitsplattform für das Management studentischer Projekte im Informatikstudium, Teil 2 (Studienprojekt, Hochschule Bremerhaven, FB 2, Studiengang Informatik, Schwerpunkt Medieninformatik)
    • 10/2005 – 09/2006:
      Design und Entwicklung eines dialoggestützten Avatars (Hochschule Bremerhaven, FB 2, Studiengang Informatik, Schwerpunkt Medieninformatik)

Berufserfahrung außerhalb der Universität/Hochschule

  • 02/2000 – 03/2002:
    Leiterin Intranet Competence Center, Pixelpark AG

    • Personalverantwortung für 30 Mitarbeiter in Projektmanagement und Entwicklung
    • Akquisition und Beratung internationaler Großkunden
    • Themenschwerpunkte: Unternehmensportale, Intranet / Extranet, Content Management Systeme
  • 07/1998 – 01/2000:
    Stellvertr. Leiterin Intranet Competence Center, Pixelpark AG

    • Strategischer Auf- und Ausbau des Profitcenters

    Projektleiterin IT im Geschäftsbereich Systems&Technology

    • IT- Projektmanagement (Electronic Business)
    • Branchenschwerpunkte: Medien, Telekommunikation,Chemie-Pharma, Banken und Versicherungen
    • Führung von Projektteams mit einer Größe von 5-20 Mitarbeiter
    • Definition und Einführung von Projektmanagement- und Qualitätsmanagementprozessen und -methoden
  • 03/1996 – 06/1998:
    Projektleiterin Softwareentwicklung und Qualitätsmanagement bei der SectorCon GmbH Berlin:

    • Projektmanagement für Anwendungs- / Produktentwicklung
    • Entwicklung und Einführung eines zertifizierten Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001 im Bereich Softwareentwicklung
    • Ausbildung zum internen Auditor (QM)
  • 04/1994 – 02/1996:
    Projektassistenz in der Softwareentwicklung und im Bereich Marketing

Studium

  • 10/1988 – 02/1996:
    Studium der Kommunikationstechnik an der UDK Berlin, Abschluß: Diplom-Ingenieurin

Thema der Diplomarbeit: „Die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9000 ff. als Unternehmensstrategie am Beispiel der Software-Industrie“

Weiterbildung

  • Schwerpunkt Personalführung / Management
    • Managementseminar Führen I+II, Bertelsmann AG
    • Management Certifcation Programm, Hernstein International Management Institute, Wien
    • Interviewtraining für Führungskräfte, Kienbaum Management Consultants GmbH
    • Führen mit Zielvereinbarungen, p.i.t. Organisationberatung
    • Kommunikation, Gesprächsführung und Konflikttraining, Dipl.-Psych. G. Stiegler, Berlin.
  • Schwerpunkt Projekt- / Qualitätsmanagement
    • Methoden und Techniken des Projektmanagements, PSI AG
    • Ausbildung zum internen Auditor: Qualitätsmanagement nach ISO 9000 ff.,Cetecom.
    • Rechtliche Grundlagen für Projektmanager, Pricewaterhouse Coopers Veltins Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH
    • Moderation von Workshops, G. Kampmann, Personal- und Organisationsentwicklung, Bad Oldesloe
    • Teamführung, Neuland & Partner

Kontakt

Ruhr-Universität-Bochum
Institut für Arbeitswissenschaft
Informations- und Technikmanagement
Universitätsstr. 150
44780 Bochum

Gebäude NB, Raum 1/72

Tel. (0)234 / 32-27724
Fax (0)234 / 32-14207
E-Mail

-->